Informationen über Dorum Neufeld an der Nordee

 

Telefon

 


Startseite

Ausstattung

Lage

Umgebung

Kuren

Preise

Belegungsplan

Anfrage/Buchung

Gästebuch

 

Informationen zur Ferienwohnung

Touristische Informationen
Urlaub in Dorum-Neufeld
Wurster Land
Cuxhavener Land
Bremerhaven
Cuxhaven
Bremen
Nordsee
Leuchttürme
Bildergalerie
Ausflugsziele an der Nordsee
Maritime Veranstaltungen

 

Dorum-Neufeld, das touristische Angebot und mehr

Dorum-Neufeld, der touristische Mittelpunkt im Land Wursten und der Samtgemeinde Wurster Nordseeküste bietet ein vielfältiges touristisches Angebot. Über dieser Übersichtsseite möchten wir Ihnen das touristische Angebot, die Legende vom Aalkönig, Museen, aber auch vieles andere Interessante vorstellen. Wir machen Ihnen Vorschläge, wie Sie Ihre Urlaubstage, auch eiskalte Wintertage genießen, und dabei die touristischen Angebote nutzten können. Das Angebot hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Fehlt Ihrer Meinung etwas, dann teilen Sie uns dieses bitte mit. In Dorum-Neufeld gilt auch die Küstencard, die Sie in der Kurverwaltung erhalten. Viele interessante Vergünstigungen erhalten Sie dort in in der Küstenregion zwischen Elbe und Weser.

Kutter im Dorumer HafenDer touristisch attraktive Ort Dorum mit dem zugehörigen Küstenbadeort Dorum-Neufeld liegt im malerischen Wurster Land. Der Name leitet sich ab von „Wurten“, den von Menschen errichteten Erdhügeln, die das Land gegen Sturmfluten schützen sollen. Die Landschaft ist geprägt von Moor und Marsch, es gibt Geest und Heide. Dorum ist der Mittelpunkt und Hauptort der Region. Im Amtsgarten dieses Ortes wird unter alten Kastanien Freitags am Abend zum Grillen eingeladen!

Einst war es ein Fischer- und Bauerndorf, heute hat sich Dorum einen Namen gemacht als idyllisches Ferienparadies mit vielen Möglichkeiten, seinen Urlaub abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Jung und Alt finden hier im Urlaub in Dorum die perfekte Mischung aus Erholung und Entspannung, Spaß und Aktivitäten. Und Unterkünfte stehen in Dorum zur ist den verschiedensten Ausstattungen und Preisklassen zur Verfügung.

Die Anreise mit Auto oder Bahn war für Sie anstrengend! Daher ist der erste Urlaubstag ja meisten zum Entspannen gedacht. Am besten Erholen Sie sich im Schwimmbad im Hallenbad, dem neuen Watt'n Bad oder am Strand. Sie sitzen im eigens von uns für Sie gemieteten Strandkorb und schauen dem Auf und Ab der Nordseewellen zu. Oder beobachten Sie die Surfer und Kitesurfer, die immer wieder zwischen dem Leuchtturm und der Deichbefestigung hin- und her Surfen, und die tollsten Sprünge dabei vollziehen!  Urlaub in Dorum Neufeld , das ist ein erholsamer Strandtag. Gehen Sie schwimmen im Wellenbad oder in der Nordsee. Die Badewasserqualität des Meeres wird auch zu Ihrer Sicherheit ständig überprüft. Bei einer Ankerrallye können Sie Dorum-Neufeld am besten erkunden! Bei einer Runde GoDi Golf von der Anreise erholen. Ach ja! In Dorum-Neufeld ist alles zu Fuß zu erreichen. Machen Sie doch einfach Urlaub ohne Auto!

Infoseite touristisches Angebot Dorum-NeufeldSie sitzen auf einer Bank der Leuchtturmwiese: Gleich gegenüber hat die DLRG-Ortsgruppe Dorum Ihren Stützpunkt, und hält Wache. Dieses gleichmäßige Rauschen der Wellen hat etwas einschläferndes. Und es dauert auch nicht lange, und Ihnen werden die Augen zufallen! Der Urlaub hat begonnen! Wachen Sie auf, werden Sie das Wasser vermissen! Die Gezeiten haben sich verändert, es ist Ebbe. Und das ist die Zeit für eine ausgiebige Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer. Barfuss durch den Schlick laufen, die klare Nordseeluft einatmen ist Gesund!  Anschließend noch das Nationalparkhaus und Schaubiotop besuchen, das sollte es dann gewesen sein.

Den Abschluss des ersten Tages genießen Sie bei einem Glas Wein, oder ein frisch gezapftes Bier auf den Hafenterrassen am Kutterhafen. Beobachten Sie das Einlaufen der Krabbenkutter in den Hafen, das Entladen des Fangs sowie das Wiegen und Sortieren der Krabben. Kaufen Sie frische Krabben direkt vom Fischkutter, selbst gepult schmecken Sie am Besten! Anschließen noch den fantastischen Sonnenuntergang am Leuchtturm Obereversand, und der erste erholsame Tag geht zu Ende.

Für den nächsten Tage gibt es dann noch erheblich mehr zu unternehmen. Erkunden Sie das Wurster Land / Cuxhavener Land bei einer Walkingtour!  Beobachten Sie die Tiere im Wattenmeer! Ein Fahrradverleih ist keine 100m von unserer Ferienwohnung entfernt. Da bietet es sich doch an Fahrräder zu mieten, und dann geht es durch die grünen Marschwiesen und dem Nordseedeich entlang in die nächsten Orte. 6 km von Dorum-Neufeld entfernt liegt der Hauptort Dorum. Dort befindet sich zum Beispiel das Niedersächsische Deichmuseum.

Krabbenkutter und Leuchtturm ObereversandEindrucksvolle Exponate zum Deichbau werden ausgestellt. Lassen Sie sich Zeit bei der Besichtigung, Sie sind im Urlaub. Erkunden Sie den Küstenbadeort, kaufen Sie ein Urlaubssouvenir, und dann geht die Fahrt schon wieder Richtung Nordseedeich. Über Padingbüttel zum Deich, abbiegen Richtung Dorum-Neufeld. Rechts befinden sich die schon von weitem sichtbaren und und wie an einer Schnur gezogenen Windräder.

Den letzten Stopp sollten Sie bei der Vogelbeobachtungsstation einlegen! Wie es es der Name schon sagt: Beobachten Sie Vögel im Nationalpark Wattenmeer. Die meisten Vögel (Zugvögel) werden Sie im Frühjahr und Herbst sehen, wenn diese auf Ihrer Reise in den Süden oder zurück hier halten machen, um das große Nahrungsangebot des Wattenmeeres in Anspruch nehmen, und Kraft tanken für den Weiterflug. Wieder angekommen im Küstenbadeort Dorum-Neufeld können Sie am an verschiedenen Tagen mit dem HafenBus Richtung Bremerhaven aufbrechen. Ein ungesessenes Erlebnis bei einer Tour durch die Überseehäfen. Sie fahren zum Beispiel auf das Betriebsgelände der Lloyd-Werft. Eine weiter Möglichkeit um in die Großstädte Bremerhaven und Cuxhaven zu gelangen, sind Weser- und Cuxliner. Zurück in Dorum-Neufeld lassen Sie den Abend in einem der vielen Restaurants ausklingen. Und sind zur Zeit des Dwarsloeper-Festivals in Dorum-Neufeld, dann können Sie noch weitere regionale Küche, die speziell für das Festival kreiert  wurden genießen.

Und sollte das Wetter einmal nicht für den Strand oder Spielplatz geeignet sein, dann gehen Sie mit Ihren Kleinkindern doch in das Kinderspielhaus, direkt neben der Kurverwaltung und gegenüber der Robbenskulptur. Dort können die Kids unter Aufsicht nach Herzenslust rumtollen. Da wird den Kindern bestimmt nicht langweilig, die Zeit wird wie im Flug vergehen! Und das Beste: alles unter Aufsicht und Kinderbetreuung.

Wie schon oben geschrieben, dieses touristische Angebot hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, seinen Urlaub aktiv oder nicht ganz so aktiv zu verbringen. Wer Urlaub mit Hund in Dorum Neufeld verbringen möchte, auch der ist in diesem Küstenort bestens aufgehoben. Ein Teil des Strandes ist als Hundestrand ausgewiesen. Fragen Sie bei der Kurverwaltung nach, dort erfahren Sie mehr über das touristische Angebot in Dorum-Neufeld.

Wer im Spätherbst und Winter seinen Urlaub in Dorum-Neufeld verbringt, dem stehen noch seltene Schauspiele bevor! Wenn der Wind von Westen in Orkanböen stürmt, und das Wasser der Nordsee an den Deich drückt, dann können Sie in Dorum-Neufeld eine Wintersturmflut miterleben. Im Februar erwartet Sie Eiseskälte und Wind von Osten. Dann ist das ganze Wattenmeer gefroren. Spaziergänge auf der vereisten Nordsee, Schlittschuh fahren und die kalte klare Luft genießen. Und entlang des Prickenweges können Sie bei Ebbe auch Wattwandern! Abend in der Ferienwohnung warten dann geheizte Räume!

Eine Fahrt mit dem Nationalparkschiff Nordstern, bzw. einem Nachfolgeschiff ist nicht mehr Möglich!

 

Bordregeln                      E-Mail                      Dorum-Neufeld                      Ferienwohnung                      Impressum + Datenschutz                      Informationsseite                      Verzeichnis                      Werbung



© Dieter Dobbrunz